Hautrein Mineral Feuchtigkeitsfluid

HAUT IN BALANCE Hautrein

Dermatologische Pflege bei unreiner Haut und Mischhaut

Mit Mikrosilber

Produktfamilie

HAUT IN BALANCE

Verpackungsgröße

50 ml (PZN 07698305)

Anwendungsbereich

Gesicht
Hals
Dekolleté
* Bestellen und innerhalb von 24 Stunden erhalten
In der Regel sind die zwischen Montag bis Freitag bestellten Produkte innerhalb von 24 Stunden zur Abholung in der Apotheke bzw. – sofern verfügbar – zur Auslieferung bereit.

Produktangaben

Das leichte und ölfreie Mineral Feuchtigkeitsfluid versorgt die Haut tagsüber mit Feuchtigkeit und mattiert den Teint. Mit der Wirkstoffkombination aus Mikrosilber, Zink und Olivenblattextrakt wird das Hautbild verfeinert. Das Feuchtigkeitsfluid beugt der erneuten Bildung von Hautunreinheiten vor und die Haut wird sanft gepflegt.
 

Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet.

Anwendung

Morgens und abends gleichmäßig auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.

Eigenschaften

  • Ohne Paraffin- und Silikonöle
  • Nicht komedogen

Inhaltsstoffe

Aqua, Ethylhexyl Palmitate, Neopentyl Glycol Diethylhexanoate, Sucrose Stearate, Dicaprylyl Ether, Glycerin, Silica, Parfum, Silanediol Salicylate, Salicylic Acid, Olea Europaea Leaf Extract, Arginine, Ethylhexylglycerin, Zinc PCA, Tocopherol, Silver, Xanthan Gum, Cetyl Alcohol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Methylpropanediol, Phenoxyethanol, Sodium Hydroxide.

Produkt­bewertung

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste Bewertung!

Mischhaut

Normalerweise unterscheiden Dermatologen zwischen drei verschiedenen Hauttypen: Normaler, trockener und fettiger Haut. Hinzu kommen noch die speziellen Bedürfnisse junger, reifer und empfindlicher Haut. Bei der Mischhaut vereinigen sich wie der Name schon sagt die Merkmale und Kennzeichen mehrerer Hauttypen.
Mischhaut

Aknenarben – Wie man vorbeugt und sie wieder los wird

In der Pubertät tritt sie am häufigsten auf. Aber auch später können Frauen wie Männer die lästige, hormonell bedingte Hautkrankheit entwickeln – und auch Spätakne kann Narben hinterlassen. Wie man sie vermeidet und was zu tun ist, wenn es bereits zu Narbenbildung gekommen ist…
Frau mit Akne