Hyaluron Lipo-Milk

Hyaluron Basis

Hyaluron Lipo-Milk

Regenerierende Hautmilch. 2 % Urea

Kann Juckreiz bei sehr trockener bis schuppiger Haut lindern und unterstützt die Hautschutzbarriere.
Reichhaltige Pflege. Auch für Kinder und Neurodermitiker geeignet.

Produktfamilie

Hyaluron

Verpackungsgröße

250 ml Flasche (PZN 14160569) 400 ml Spender (PZN 14160575)

Anwendungsbereich

Körper

Hydro-Factor

Der Indikator hilft Ihnen, das für Ihre Haut richtige Produkt aus der Hyaluron Körperserie zu finden: Je höher der Lipid-Anteil, umso reichhaltiger die Pflege. Der Hydro Factor sorgt für intensive Feuchtigkeit.

Produktangaben

Die reichhaltige Pflegeformulierung mit 2% Urea ist abgestimmt auf die speziellen Pflegebedürfnisse sehr trockener und schuppiger Haut. Die Wasser-in-Öl-Milk schützt vor weiterem Austrocknen und normalisiert das Fett- und Feuchtigkeitsdefizit der Haut. Die reichhaltige Formulierung wird ergänzt durch Nachtkerzenöl, Bienenwachs und Mandelöl, so wird die Hautschutzbarriere unterstützt und Juckreiz gelindert.

Wohltuend und lindernd auch für gereizte Kinderhaut.

Hautverträglichkeit dermatologisch geprüft.

Anwendung

Je nach Bedarf morgens und abends auf die Haut auftragen und leicht einmassieren.

Eigenschaften

· PEG-frei
· Ohne Mineralöle
· Ohne Parabene
· Ohne Farbstoffe

Inhaltsstoffe

Aqua, Coco-Caprylate/Caprate, Sorbitan Oleate, Glycerin, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Bis-Diglyceryl Polyacyladipate-2, Methylpropanediol, Urea, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Cera Alba, Dimethicone, Magnesium Sulfate, Oenothera Biennis Oil, Zinc Sulfate, Sodium Hyaluronate, Helianthus Annuus Seed Oil, Helianthus Annuus Seed Oil Unsaponifiables, Echium Plantagineum Seed Oil, Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract, Caprylyl Glycol, Octyldodecanol, Hydrogenated Castor Oil, Tocopherol, Triacetin, Parfum, Phenylpropanol

medilife_logo
Auch interessant

08. Oktober 2019

Trockene Haut und Ernährung

Diese Lebensmittel helfen bei trockener Haut

Fühlt sich die Haut rau an, spannt und juckt? Häufig sind Stress, Temperaturschwankungen und Heizungsluft Schuld an trockener Haut. Aber nicht nur! Auch die richtige Ernährung hat einen großen Einfluss auf den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. So können bestimmte Lebensmittel das Gewebe von innen mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Fettsäuren versorgen.