HAUT IN BALANCE Coupeliac Aufbauende Nachtpflege

HAUT IN BALANCE Coupeliac

Coupeliac Aufbauende Nachtpflege

Mit Weihrauchextrakt

Dermatologische Pflege bei empfindlicher und zu Couperose neigender Haut

Produktfamilie

HAUT IN BALANCE

Verpackungsgröße

50 ml (PZN 07223542)

Anwendungsbereich

Gesicht | Hals | Dekolleté

Anwendungszeitraum

Abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.

Produktangaben

Die empfindliche und zu Couperose neigende Haut benötigt spezielle Wirkstoffe, die sie über Nacht beruhigen und regenerieren.

Die Aufbauende Nachtpflege mit Thermalwasser enthält eine Wirkstoffkombination aus Panthenol, Calendula- und Weihrauchextrakt (Boswellia Serrata, Indischer Weihrauch). Die Regeneration der gereizten und zu Rötungen neigenden Haut wird angeregt und der Aufbau der natürlichen Hautschutzbarriere unterstützt.

Die Haut wirkt am nächsten Morgen beruhigt und erfrischt.


Hautverträglichkeit dermatologisch geprüft.

Anwendung

Abends nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen.

Eigenschaften

  • Ohne Paraffinöle
  • Ohne Silikonöle 

Inhaltsstoffe

Aqua, Cetearyl Alcohol , Glycerin , Octyldodecanol , Propylheptyl Caprylate , Methylpropanediol , Dicaprylyl Ether , Theobroma Grandiflorum Seed Butter , Glyceryl Stearate Citrate , Dipropylene Glycol , Panthenol , Ethylhexyl Palmitate , Hydrolyzed Collagen , Beeswax, Cera Alba , Alcohol , Porphyridium Cruentum Culture Conditionned Media , Persea Gratissima Oil , Calendula Officinalis Flower Extract , Chlorella Vulgaris Extract , Cardiospermum Halicacabum Flower/Leaf/Vine Extract , Echium Plantagineum Seed Oil , Helianthus Annuus Seed Oil Unsaponifiables , Caprylyl Glycol , Boswellia Serrata Gum , Tocopherol , Parfum , Butylene Glycol , Phenylpropanol , Xanthan Gum , Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer , Sucrose Stearate , Citric Acid , Sodium Hydroxide

Produktbewertung

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste Bewertung!

medilife_logo
Auch interessant

03. Oktober 2019

Couperose

Bei Hitze oder Scham erröten wir – zumindest die meisten hellhäutigen Westeuropäer. Rote Wangen an sich gelten nicht als problematisch. Vielmehr könnte man angesichts der breiten und vielfältigen Palette von unterschiedlichen Rouge-Tönen meinen, dass rote Wangen ein Schönheitsideal sind.