Brüchiges Haar

Zum repaieren der Haarstruktur bei brüchigem Haar empfehlen wir

...mehr erfahren

loader

Trockenes und geschädigtes Haar

Mit einer gesunden starken Mähne fühlen wir uns wohl und schön. Wird das Haar allerdings brüchig, bricht für uns eine Welt zusammen. Der Grund für den Beauty-Einbruch: Die Haarstruktur hat durch Behandlungsfehler Schaden genommen. Das heißt, die Schuppenschicht ist gebrochen und hat nicht nur kleine Löcher, sondern große Löcher. Das Trockenrubbeln mit brettharten Handtüchern, qualitativ minderwertige Kämme und Bürsten und zu viel Hitze beim Föhnen und Formen – all diese Angriffe nimmt uns das Haar übel. Und auch das Abreißen gebrochener Spitzen sollte tabu sein, denn diese schlechte Angewohnheit verschlimmert das Haarproblem nur. Möchten wir unserem Haar etwas Gutes tun, verwöhnen wir es mit Pflegeprodukten, deren Wirkstoffe die Schäden in der Struktur reparieren und weiteres Abbrechen verhindern.