loader

Olivenöl

Die Olivenöl Pflegeserie

Die Olivenöl Pflegeserie gibt es seit über 10 Jahren und hat sich sehr erfolgreich etabliert. Unser Forschungs- und Entwicklungsabteilung hat sich sehr intensiv mit dem Thema Olivenöl auseinandergesetzt und ihr Wissen in die Herstellung der Olivenöl-Pflegeserie eingebracht.

In den Olivenöl Produkten werden neben Olivenöl auch andere wertvolle Pflanzenöle und Extrakte verwendet, sowie hautpflegende Lipide oder innovative Wirkstoffkombinationen. Dies bildet die Basis für eine gesunde, schöne Hautpflege.

Unsere Olivenöl Serie bietet Produkte für Frauen, Männer und junge Haut bis hin zum Baby.

loader
Oliven

Hochwertiges Öl

Olivenöl enthält einen hohen Anteil (bis zu 80%) an einfach ungesättigten Fettsäuren und gehört zu den gesündesten Ölen. Der Anteil an natürlichem Vitamin E und phenolische Verbindungen wie einfache Phenole, Oleuropein und Flavonoide sind die Ursache für die hohe antioxidative Wirkung von Olivenöl extra vergine.

Aus Tradition erfolgreich

Die geernteten Oliven werden heute in einer genossenschaftlich organisierten Ölmühle verarbeitet. Der Abverkauf des Olivenöls erfolgt direkt vor Ort. Bis heute haben sich die Menschen viel von ihrem Selbstverständnis und ihrer Lebensphilosophie bewahrt. Spürbar auch in der Lebensfreude, die dem Besucher entgegengebracht wird. Wir unterstützen die Menschen in ihrem Engagement zur Erhaltung der Kultur rund um die Olivenbäume.

loader
Oliven

Herbst ist Erntezeit

Ab November wird es unruhig in den Bergen. Die Olivenernte steht an. Mit grobzahnigen Rechen streifen die Bauern entlang der Bäume. Die Früchte fallen schwer in farbige Netze, die vorher im Hain ausgebreitet wurden. Auf großen Leitern stehend oder gebückt am Boden hilft jedes Familienmitglied bei der Ernte mit. Alle werden gebraucht, denn die Olivenernte ist auch heute noch mühevolle Handarbeit.

loader
Oliven

Die Verwandlung

Die geernteten Oliven müssen so schnell wie möglich in die Ölmühle zur Pressung gebracht werden – am besten noch am selben Tag. Dort werden die Oliven gewaschen und von großen Granitsteinrädern bei minimalen Temperaturen zu einem Brei zermahlen. Anschließend erfolgt eine Aufbereitung des Öls in einer Zentrifuge, wobei das Olivenöl, Wasser und die Feststoffe voneinander getrennt werden. Goldgrün läuft das fertige Olivenöl in die vorbereiteten Lagerbehälter.

Qualitätskriterien und Qualitätssicherung

Das Olivenöl, welches wir für unsere Kosmetik verwenden, ist eines der besten Olivenöle des Mittelmeerraumes. Eingekauft wird direkt beim Erzeuger. Dabei wird großen Wert auf kontrollierten Anbau, die Pflege der Olivenhaine und auf die Verarbeitung der Oliven legen. Verwendet wird nur kaltgepresstes Olivenöl mit dem Prädikat „extra vergine“.

loader

Die Wirkstoffe im Olivenöl

Oleocanthal:

  • Kommt ausschließlich in Olivenöl vor
  • Entzündungshemmende Wirkung

Elastase

  • Im Olivenöl in besonders hoher Konzentration
  • Für Um- und Abbau der elastischen Fasern in der Haut zuständig

Squalan:

  • hautverwandter Lipidstoff
  • schützt und glättet die Haut
  • transportiert fettlösliche Stoffe tiefer in die Haut (Vehikelfunktion)

Oleuropein:

  • Stark antioxidativ – reguliert die Zellerneuerung
  • Entzündungshemmend
  • Verlangsamt den Alterungsprozess
  • Stimuliert das Immunsystem
  • Auch in Olivenblattextrakt enthalten

Flavonoide:

  • gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen
  • bieten Schutz vor äußeren schädlichen Einflüssen (freie Radikale)
  • antioxidative Wirkung
  • wirken entzündungshemmend