Richtig reinigen und pflegen in Corona-Zeiten – mit der neuen Olivenöl Hygiene Serie von medipharma cosmetics kein Problem!

Noch nie erschien Hygiene so wichtig wie in Zeiten von Corona. Seit dem Beginn der Pandemie gehört Hygiene zu den zentralen Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus und zum Schutz der eigenen Gesundheit. Doch kein Reinigen ohne die richtige Pflege!

Seifen, desinfizieren, cremen – und wieder von vorne! So langsam gehen uns diese Abläufe in Fleisch und Blut über. Als Solches sind diese nichts Neues, aber in der Häufigkeit wohl schon. Aktuell waschen wir uns gemäß dem Expertenrat ständig die Hände. Haben genau im Blick, was wir anfassen und achten darauf, uns im Anschluss gründlich und nach allen Regeln der Kunst die Hände zu waschen. Und das ist auch gut so! Zählt das richtige Händewaschen doch mit zu den wesentlichen Maßnahmen, um sich nicht  bei anderen Menschen mit der hochinfektiösen Covid-19-Lungenkrankheit, die sich vor allem über Tröpfchen überträgt, anzustecken. Nach dem Einkaufen, sofort nach dem Nachhause kommen oder nach dem Berühren einer Türklinke – man hat das Gefühl, dass die Wasserhähne noch nie so häufig liefen wie in Zeiten des Coronavirus.

NACH DEM WASCHEN KOMMT DAS PFLEGEN

Doch ebenso wichtig wie das häufige und vor allem gründliche Händewaschen, das Duschen und auch das Reinigen der Kleidung ist die wirksame Pflege der Haut. Denn durch den häufigen Kontakt mit Seifen im Zusammenspiel mit heißem Wasser und Desinfektionsmitteln wird die Haut strapaziert, vor allem die Haut der Hände wird trocken, rau und sogar rissig. Das Problem: Die Haut auf den Handrücken ist vergleichsweise dünn und besitzt weniger Talgdrüsen als andere Körperstellen. So wird der Fett-Feuchtigkeit-Säure-Mantel der Hände durchs häufige Waschen gestört. Ein Teufelskreis: Ohne die passende Pflege kann es zu Jucken und schuppiger Haut kommen. Daher empfiehlt es sich, bei Pflegeprodukten vor allem darauf zu achten, dass sie rückfettend wirken und somit die Schutzbarriere der Haut stärken und regenerieren. Bei Reinigungsmitteln wie Duschgel und Hand-Flüssigseife sollten Sie auf ph-neutrale Produkte achten, die einer Übersäuerung der Haut entgegenwirken.

DIE BRANDNEUE HYGIENE-SERIE PFLEGT INTENSIV 

Sicher ist: Egal, wie lange das Virus noch unseren Alltag bestimmt – unser gesteigertes Bewusstsein für Hygiene, vor allem in der Öffentlichkeit, wird in den Köpfen der Menschen bleiben – auch nach der Pandemie. Denn noch nie zuvor haben wir uns so intensiv damit auseinandergesetzt, wie bakterielle und eben auch virale Infektionen übertragen werden und wie wir uns effektiv gegen Krankheiten schützen können. Schließlich gibt es nicht nur das Coronavirus, auch Influenza und andere Infekte werden uns weiterhin begleiten. Jetzt haben wir die Chance, die Reinigungs-Rituale auch für die Zukunft zu verinnerlichen und auch dann weiterzuführen, wenn die größte „Corona-Gefahr“ gebannt ist und das Leben wieder seinen gewohnten Gang nimmt. Denn gute Hygiene schützt – in jedem Fall!

Hygiene

Auch in Corona-Zeiten wünschen wir uns perfekt manikürte Nägel und babyzarte Haut. Und so leistet medipharma cosmetics seinen Beitrag zu den gegebenen Umständen – als Beauty-und Pflegeexperten sehen wir es als unsere Aufgabe, unsere Kunden mit abgestimmten Produkten auch durch diese schwierige Zeit zu begleiten. Mit der brandneuen Olivenöl Hygiene Serie bieten wir Ihnen Zweierlei: intensive Pflege und intensive Hygiene zu jeder Zeit. Mit den neuen Produkten mit speziell auf die aktuellen Bedürfnisse abgestimmten Formeln wird die Haut hygienisch sauber und gleichzeitig intensiv gepflegt. Wie das geht?

KALTGEPRESSTES OLIVENÖL UND WEITERE WIRKSTOFFE

Grundlage der gesamten Serie ist unser kaltgepresstes Olivenöl – der Pflegestar unter den Wirkstoffen. Wir erinnern uns: Olivenöl ähnelt den natürlichen Fetten der Hornschicht unserer Haut und strotzt zudem nur vor gesunden Schönheits-Boostern! Viele wertvolle Inhaltsstoffe und Vitamine, nach denen die gestresste Haut jetzt besonders dürstet, tun ihr Übriges. Nicht zu vergessen hierbei ist die Panthenolsäure (Vitamin B5), die reizlindernd wirkt. Besonders trockene, empfindliche Haut fühlt sich wieder wohl, wenn Olivenöl ins Spiel kommt und seine Pflegekraft entfaltet. Rissige, spröde Haut ade!

Das Clevere an der neuen Hygiene-Pflege-Serie:

Alle Produkte – ob Hygiene Pflegeseife, Handcreme oder Duschgel – wirken antibakteriell und warten mit einem ausgewählten Pflanzenextrakten auf, u.a. Klette, Pfefferminze, Thymian, Rosmarin oder Eukalyptus, die von Natur aus mikrobiell wirksam sind. Alle unsere Pflegeprodukte kommen ohne Triclosan (einem antimikrobiellen Wirkstoff) aus.

DESINFIZIEREN: HYGIENE FÜR UNTERWEGS

Nicht immer und überall sind Wasser und Seife verfügbar. Daher empfiehlt es sich, stets ein Fläschchen Desinfektionsmittel in der Tasche dabei zu haben oder Einwegtücher zum Reinigen der Hände. Leider waren die kleinen Fläschchen meist sofort ausverkauft. Denn die meisten Desinfektionsmittel aus dem Drogeriemarkt wirken nur antibakteriell und nicht auch gegen Viren. Praktisch: Für unterwegs haben die medipharma cosmetics Experten das Olivenöl Hygiene Fluid* entwickelt – es desinfiziert die Hände, ohne die Haut auszutrocknen und wirkt gegen Bakterien sowie behüllte Viren, zu denen auch das sog.  wie das Coronavirus und Grippeviren gehören. Damit Sie jederzeit und überall gut gerüstet sind!

*Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Verwandte Themen

01. Oktober 2019

Kostbare Frucht

Der Weg der Olive

Sie ist so klein und doch so vielseitig – die Olive! Schon vor Jahrtausenden haben die Menschen die mediterrane Steinfrucht nicht nur gegessen und zu Öl verarbeitet, sondern auch für ihre Schönheitspflege genutzt. Kosmetik mit Olivenöl hat stark antioxidierende Eigenschaften und steckt voller Vitamine und Nährstoffe, die unsere Haut verwöhnen. Kein Wunder, dass wir die Olive heute immer noch so gerne für unsere Körperpflege nutzen!